fbpx

MUNICH WAREHOUSE

MUNICH WAREHOUSE ist das Gegenteil eines profitorientierten Mode(l)-Labels. Eines, das ohne Hashtags und Pressekontakt lebt. Dahinter stehen Menschen, die jedes Paket, das verschickt wird, selbst zusammenschnüren und zur Post fahren. Kleine Auflagen, zu einem kleinen Preis, bis das Regal leer ist und der Kreislauf wieder von vorne beginnt. Jedes Produkt, jedes Bild, das in die Welt ausgewildert wird, soll beim Empfänger ein gutes Gefühl hinterlassen, ihn abholen. So wie er ist. Die Fairtrade Textilien werden in München liebevoll und detailverliebt von Hand bedruckt.

Neben dem Modelabel und dem Merchandise-Vertrieb hat MUNICH WAREHOUSE 2018 den Rahmen etwas ausgebeult und ein Label und einen Verlag gegründet, um spannender Musik eine Plattform zu geben. (c) Annika Wagner

MODEMARKE

2014 ging es los. Mit 50 weißen und 50 schwarzen Shirts. Alles was danach passierte, passierte nach dem Step by Step Prinzip. Sobald die Regale leer waren, haben wir neue Ware produziert bis wir eines Tages hier angekommen sind und uns freuen immer noch hier zu sein.
Unsere Ware beziehen wir größtenteils von STANLEY & STELLA. Fair produzierte Textilien deren Material und Schnitte uns überzeugen werden in einem Münchner Keller der Kreittmayrstrasse von Hand bedruckt und in die Welt verschickt. Vom Design bis zum fertigen Foto im Shop achten wir auf Details.

MERCHANDISE VERTRIEB

Was wir im Warehouse gelernt haben ist, das offene Türen mehr können als geschlossene. Daher öffneten wir 2016 die Tore und verstauen seitdem auch Bandmerchandise in unseren Regalen den wir designen, produzieren & verschicken für einen kleinen Kreis an Bands & Musikern.

MUSIKLABEL

Ohne Musiker, kein Warehouse. Daher war es nur sinnvoll ein Zimmer im Warehouse auszubauen und 2018 ein Label zu gründen auf dem als Premieren-Release die Debut EP “FINE” von Nico Laska erschien. Seitdem ist ein kleiner Kreis an Musikern in dieses Zimmer eingezogen und wir freuen uns spannender Musik eine digitale und physische Plattform geben zu dürfen. 

QUALITÄT

Detailverliebt drucken wir lokal alles von Hand zum größten Teil auf Ware von Stanley & Stella. Je nach Design suchen wir das geeignetste Druckverfahren und achten auf eine möglichst umweltfreundliche Produktion. Auch beim Versand werden zurückgeschickte Kartons wieder verwendet zum Wohle der Umwelt. 

@