fbpx

SPEAKING INTO EXISTENCE EP

Calvin Stone ist ein 31-Jähriger US-amerikanischer Hip Hop Künstler aus Columbus, Ohio. Michi Dreilich ist ein 29-Jähriger Schlagzeuger und Beatmaker aus München. Das Duo begann Anfang Juni 2020, nach dem Mord an George Flyod und den darauffolgende Protesten, zusammen Musik zu machen um die Ereignisse in einem Song zu verarbeiten. THE WATER wurde als erster gemeinsamer Track am 31.7.2020 über Munich Warehouse veröffentlicht. Es folgte mit THE BELLS (VÖ 23.10.2020) eine zweite und mit PRESSURE (VÖ 4.12.2020) erschien nun die dritte Single der amerikanisch-deutschen Zusammenarbeit.
Kennengelernt haben sich die beiden im Jahre 2017 über YouTube. Geboren und aufgewachsen in Columbus Ohio, wird Stone beeinflusst von einer Realität aus Drogenmissbrauch und Waffengewalt und findet in der Musik und im Texten eine Möglichkeit das Gesehene zu verarbeiten und lässt dem Zuhören mit seiner Berichterstattung und interessanten Wortspielen kaum eine Möglichkeit wegzuhören.
Neben seiner Haupttätigkeit als Sessionmusiker und festes Mitglied der deutschen alternative Rock Band Blackout Problems wurden nun Michi Dreilich’s Beats, die in Studios, Proberäumen oder als Sprach Memos seinen Ursprung finden, zum Leben erweckt und mit Calvin Stone’s Vocals vollendet. Schnell wurde ein gemeinsamer Vibe geformt und die rhythmisch auf den Punkt gebrachte und dringliche Rhymes von Calvin fanden ihren Platz auf schnörkellosen und verzerrten Sample Beats. Produziert und gemischt wurde von Bandkollege Mario Radetzky (Songwriter / Producer / Blackout Problems).

Der Titel der EP lautet speaking into existence. Was es noch nicht gibt, wird erschaffen. Es gibt keine Grenzen. Weder in Bezug auf Genres, Instrumente oder Kontinente. Obwohl die Entfernung groß ist und zu zeiten Coronas unüberwindbar scheint, will man mit dieser Collaboration zeigen dass einem gemeinsamen kreativen Arbeiten kein Einreiseverbot etwas entgegensetzen kann. Sobald es wieder guten Gewissens machbar ist steht eine kleine Deutschland / Europa Tour auf der Wishlist des Duos. Ein weitere Sache die gerade undenkbar scheint aber vielleicht doch irgendwann möglich sein wird. Die EP erscheint am XX.3.2021 via Munich Warehouse.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

@